Shutdown in GR – Open Call
Einladung zu einem Kunstprojekt

 

Liebe Bündner Kunst- und Kulturschaffende

Künstlerinnen, Unternehmen und Selbstständige aus der Kultur und Kreativwirtschaft trifft die Corona-Krise bis ins Mark.

Wir lancieren deshalb ein Kunstprojekt und bitten um deine Mithilfe:

  • Gestalte ein A5-Blatt (dickeres Paier – falls möglich). 

  • Zeichnung, Malerei, Schrift, Druck, Cut-Out, Collage, minimaler Eingriff oder aufwändiges Werk – der gestalterischen Freiheit sind keine Grenzen gesetzt. 

  • Das Blatt bitte hinten mit Namen und Datum bezeichnen und signieren.

  • Sende es an einen anderen Bündner Kulturschaffenden zur Weiterbearbeitung.
    Diese Stafette kann beliebig viele Stationen und Weiterbearbeitungsschritte haben.
    Sobald ein Blatt für dich fertig ist, sende es bitte an uns zurück.
    Das kann auch gern das von dir allein bearbeitete Blatt sein.

  • Dauer der Aktion: mindestens solange der Lockdown anhält. 

  • Sobald wieder Ausstellungen mit Vernissagen möglich sind, werden wir alle Kunstschaffenden per Mail auffordern, uns die Blätter zu retournieren.

  • Ausstellung: Alle Arbeiten werden in einer Ausstellung gezeigt. Institution, Ort und Datum werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Idee: Kabinett der Visionäre Chur oder in der Cularta Laax. 

  • Alle Blätter werden zum Verkauf angeboten. 

  • Der Erlös kommt der Unterstützung von Kunst- und Kulturschaffende in Graubünden zugute. Jeder Teilnehmer kann sich selbstverständlich für eine Unterstützung anmelden.


Das Adressverzeichnis (nicht vollständig!!) der visuellen Kunst- und Kulturschaffenden findest du mit dem folgenden QR-Code:

 

 

 

 

 

 

oder hier.
 

Bitte füge deine Adresse hinzu oder kontrolliere deinen Eintrag und füge die restlichen Infos hinzu. Falls du nicht mitmachen möchtest, kannst du sehr gerne Deine Zeile löschen. Zuletzt einfach in ein leeres Feld klicken, und schon sind deine Änderungen gespeichert.


Für Fragen und Bemerkungen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Wir wollen nicht ausgrenzen, sondern miteinbeziehen, wir wollen nicht reduzieren, sondern provozieren. Wir wollen Kunst, die das Leben einfängt, wie wollen Kunst, die das Leben ist. 

.. und wer weiss…. vielleicht bekommst du ja Post in den nächsten Tagen…. :)

Bitte teile deine Erlebnisse, dein Prozess, deine Freude auf Instagram #shutdownGR.

Wir danken dir schon jetzt für deinen Beitrag. Bleib gesund, bleib zuversichtlich, bleib inspiriert!

Herzliche Grüsse
Yvonne Michel Conrad

Yvonne Gienal

Fertige Karten bitte einsenden an:

 

Kabinett der Visionäre

Yvonne Michel Conrad

Süsswinkelgasse 9 

7000 Chur

078 802 56 40

oder

Cularta Laax

Yvonne Gienal

via Falera 2a

7031 Laax

078 635 96 65

​​

Weitere Infos:

Instagram #shutdownGR

kabinettdervisionaere.ch

cularta.ch

©2020 Kabinett der Visionäre.  Disclaimer

  • Facebook